Nr. 204 – Die Entdeckung der Schönheit im Kleinen

"Es geht um die Entdeckung der Schönheit im Kleinen." Mit dieser Erkenntnis fing letztens eine sehr berührende Focusing-Sitzung an, die mich an ähnliche Sitzungen aus der letzten Zeit erinnerte.

Es geht zuerst um die Beziehung zur Natur, um die Sehnsucht nach Weite, nach einem Ort der Stille; darum, einfach präsent sein zu dürfen und in die Welt zu schauen - ohne Ablenkung und ohne Eile.

Es ist wie die Essenz von Focusing; eine wichtige Nahrung; oder wie die Antwort auf die Frage, warum ich mich eigentlich davon so angezogen fühle, mich zu sammeln und mit der Aufmerksamkeit nach innen zu gehen.

Die Entdeckung der Schönheit im Kleinen - das ist auch ein Spiegelbild für die Art und Weise, wie wir im Focusing etwas nachfühlen, in Worte fassen und wie wir der Natur in uns begegnen: Im Kleinen, im Innern, im Stillen.

Wenn meine Liebe dorthin geht, dann ist alles in Fülle schon vorhanden, dann kann ich Neues entdecken und die Schönheit in mich aufnehmen und darin leben. Das kann ich jeden Tag machen, ohne dass es langweilig wird.