Tipps & Tricks Nr. 84 – Revierförsterfocusing

Der neue Revierförster im Buch „Die kleine Hexe“ wundert sich. Nachdem die kleine Hexe ihn verhext hat, ist er gezwungenermaßen immer höflich und tut alles, was sie verlangt. Er weiß nicht, wie ihm geschieht. Er kann nur noch Dinge tun, um die Bedürfnisse aller anderen zu erfüllen und die gegen seinen eigentlichen Willen sind.

Er ist bestürzt und verzweifelt und sagt zu jeder neuen Zumutung doch immer nur: „Aber gewiss doch“ „Ja, natürlich, selbstverständlich.“ – und denkt in sich „Ich könnte mich ohrfeigen! Warum rede ich solchen Unsinn? Ich kenne mich gar nicht weder!“

Als ich meinem Sohn das Buch von Ottfried Preussler vorlas, haben wir uns köstlich amüsiert. Der neue Revierförster hat es mir dann aber angetan. Seine Situation ist so typisch für viele Situationen, in denen ich früher war. Und es erinnert mich auch an viele Schwierigkeiten, die meine Klienten erleben, bevor sie Focusing erlernt haben und regelmäßig anwenden.

Verhext höflich

Was war ich früher für ein höflicher" Mensch. Eine Bekannte beschrieb mich einmal als „Chamäleon“ – meine Stärke war es, mich uneingeschränkt anzupassen.

Vielleicht kennen Sie das auch: Sie sagen Dinge, die Sie nicht meinen. Sie wundern sich, warum Sie in Beziehungen sind, die Ihnen nicht gut tun. Sie wundern sich, dass Sie in Konflikten stecken, die Sie niemals aus- sondern nur in sich tragen. Sie zeigen sich nicht, wie Sie sind. Sie gehen nicht, sondern bleiben. Sie finden keine Worte. Sie wissen nicht, was Sie wollen.

Sich-vergessen auf Raten

Und dann könnten Sie sich selbst ohrfeigen, so wie der neue Revierförster in der „kleinen Hexe“. „Ich kenne mich gar nicht wieder“, sagt er. In seinem Fall kam es ja plötzlich über ihn, schließlich wurde er verhext. Sich nicht zu kennen ist ansonsten ein schleichender Prozess, ein Sich-vergessen auf Raten. Je weiter Sie sich vergessen haben, desto vager wird das Gefühl, dass etwas nicht stimmt.

Der einzige Schlüssel, um den Zauber aufzuheben

Dieses Gefühl ist dann der einzige Schlüssel, um den Zauber zu aufzuheben. Und mit diesem Gefühl kommen viele Menschen zum Focusing (ich auch), denn sie merken: So soll es bitte nicht weitergehen. Ich möchte diesen Bann verstehen und endlich die Stimme in mir hören und berücksichtigen, die meine ist.

 

 

Kostenloses Starter Kit

Holen Sie sich das kostenlose Focusing Starter Kit mit dem Artikel "8 Wege, sich selbst zu sabotieren - und was Sie stattdessen tun können" » Mehr